Beiträge von Max Jackson

    Hi!


    Versuch es doch am besten selber, die beste Lernmethode ist Learning by Doing!

    Wenn du aber trotzdem Fragen hast, kannst du sie gerne hier stellen. Aber beziehe dich doch einfach auf ein bestimmtes Thema nicht den ganzen Umfang der Rage API.


    Vieles findest du auf

    https://wiki.rage.mp/index.php?title=Main_Page



    Und ganz wichtig -> https://wiki.rage.mp/index.php…tting_Started_with_Server


    Falls du mit der Bridge (C#) arbeiten möchtest gibt es aber eine andere Wiki für die Server-Side Geschichte, siehe hier

    https://wiki.gtanet.work/index.php?title=Main_Page


    Und natürlich auch hier

    https://wiki.gtanet.work/index…e_Bridge_on_Linux/Windows


    Mfg! Max

    * Logo will nicht *


    Hallo zusammen! (Leidenschaft führt zu Spaß, Spaß führt zu Leistung, Leistung führt zu Erfolg!)


    Wir von VITA Roleplay sind auf der Suche nach einer tatkräftigen Unterstützung in unserem Entwickler-Team.

    Der Hauptbereich wird der Server sein, aber auch für Webanwendungen benötigen wir einen fähigen Entwickler. :)



    Ersteinmal zu uns!

    Wir, VITA Roleplay - Sind ein aufstrebendes GTA5 Hardcore Roleplay Projekt auf der Modifikation Rage:MP.

    Unser Fokus liegt stark auf einen angenehmen Roleplay Spielspaß, und vorallem auf die Community!

    Die aktuellen Arbeiten an dem Server gehe zügig und gut voran, trotzdem benötigen wir eine weitere Unterstützung

    um schneller und effektiver Arbeiten zu können.


    Was müssen deine Fähigkeiten sein?!

    Der erste Fokus liegt auf deiner Persönlichkeit, du selber musst einwandfrei in unser Team passen und vorallem Humor verstehen.

    Sollte das kein Problem sein, habe ich hier eine kleine Liste mit anderen Fähigkeiten / Vorraussetzungen die dir liegen sollten!

    Eine weitere wichtige Anmerkung, wir nutzen die Rage:MP Bridge, das heißt -> C#.



    Server-Developer

    - Fortgeschrittene Erfahrung mit C#, HTML, Javascript (Eventuell NodeJS)

    - Bereits Erfahrung mit der Rage:MP Bridge ODER mit der GT-MP Entwicklung gesammelt

    - Der Umgang mit MySQL sollte kein Problem darstellen

    - Mindestens das 18 Lebensjahr erreicht haben

    - Zeit


    Web-Entwickler

    - Fortgeschrittene Erfahrung mit PHP, HTML und Javascript

    - Der Umgamg mit MySQL sollte auch hier kein Problem darstellen

    - Mindestens das 18 Lebensjahr erreicht haben

    - Zeit


    Wie geht es nach der Bewerbung weiter?

    Wir werden Kontakt zu dir aufnehmen und weiteres Besprechen. Es ist uns wichtig das du selber eine Referenz zu einem

    Projekt vorlegen kannst, oder du bereits eigene Entwicklungen in Bereich Rage:MP oder GT-MP vorzeigen kannst.

    Solltest du keine Referenzen haben, werden wir dir eine Probe-Aufgabe geben, vermutlich mit einem Zeitlimit damit wir deine

    Fähigkeiten einschätzen können. Alles weitere wird danach besprochen.


    Wie sollte die Bewerbung aussehen?

    In deiner Bewerbung sollten möglichst alle nötigen Informationen über dich stehen die wir von dir wissen sollten, alles andere

    bleibt dir überlassen. Entscheide selber mit welcher Größe du uns deine Bewerbung schickst, das private Gespräch wird ausschlaggebender.


    Was besitzen wir?

    Wir verfügen über alles nötige in unserem derzeitigen Moment.


    - 2 Server jeweils für Web-, und Entwicklung (Linux und Windows) (Unsere Entwickleroberfläche, Visual Studio kann auch von unserem Server aus verwendet werden)

    - Ein eigener TeamSpeak und Discord Server

    - Eine eigene Domain

    - Gamemode (In Entwicklung)

    - Voice Chat BETA Plugin (SaltyVoice <3)



    Ich hoffe wir konnten dein Interesse wecken, bei Fragen könnt ihr euch gerne auch an mich wenden!


    Unser Forum: Vita-RP.de

    TeamSpeak (einfach eingeben, geht wirklich): 5rp

    Discord Server: discordapp.com/invite/CjXvHRq


    Entweder per Privaten Nachricht bewerben oder im richtigen Bereich nach der Anmeldung: https://vita-rp.de/forum/index…d/12-developer-bewerbung/


    Mit freundlichen Grüßen,


    Max Jackson

    Wenn eine "Texture" nicht verfügbar ist wird sie nicht dargestellt, am besten machst du ein kleines Menü wo du ID's zwischen 0-200 (oder so) durchgehen kannst, meistens gibt es für die jeweiligen Klamoten nicht mehr wie 5-10 Variationen.


    Und ob du client.setClothes oder den API Call machst, ist egal. Habe bisher keinen großartigen Unterschied außer die Programmierweise entdeckt. Persönlich würde ich behaupten alles was "direkt" angesteuert wird ist schneller als über die API, kann aber auch sein das es andersherum ist.


    gatno hast du da vielleicht eine Info? :)

    Habe permanent diese Exception:

    ==================[13.03.2018 20:44:41]==================

    System.IO.FileNotFoundException: Could not load the specified file.

    File name: 'Microsoft.EntityFrameworkCore.resources'

    at Assembly System.Runtime.Loader.AssemblyLoadContext.ResolveUsingEvent(AssemblyName assemblyName)

    =========================================================


    Aber keine Ahnung wie ich sie beheben soll.

    Ich habe vermutet er braucht die datei Microsoft.EntityFrameworkCore.resources.dll aber woher? :)


    Grüße (Geht übrigens tz alles)

    Hallo zusammen,


    mir wurde gestern von einen unserer Mapper eine Map zugeschickt die ca. 500 Objekte beinhaltet.

    Mir sind da direkt Probleme aufgefallen, davon habe ich eines schneller behoben was aber dennoch komisch ist.


    Probleme

    1. Ich muss die Objekte mit einer Verzögerung von ca 3-5 Sekunden nach Server-Start laden, sonst sehe ich keine Objekte oder nur Teile
    2. Der Streamer muss höher eingestellt sein, sonst sieht man nur teilweise die Map und fliegt durch alles andere durch
    3. Wenn man sich von der Map entfernt (aus der Stream-Range wegläuft) dann wird die Map (wie es sich gehört) rausgestreamt aber
      wenn ich mich der Map wieder nähre kommt nichts mehr, sprich die Map lädt nicht mehr rein.
    4. Die Map ist unterhalb der Map, man kann jetzt durch die Decke schauen und sieht alles, ebenso durch Tische oder andere Objekte
      wenn ich die Map über alles setze, dann kann man runter schauen durch die Tische und ein paar Objekte.


    freue mich auf eine Antwort! :)


    Grüße, Max

    Vieles ist abhängig von der Art und Weise wie du selber / oder der Entwickler das ganze Entwickelt. Es gibt unzählige Möglichkeiten auf dem Server eine extreme Auslastung zu erzeugen, wo sie nicht mal nötig ist. Aber mein Tipp, keinen Server kaufen der nichts taugt, nimm schon mal 30€ in die Hand.

    Das stimmt, ich weiß wofür die Index ist. Hab glaube mich falsch ausgedrückt, aber ich weiß nicht welche Index welches HUD-Element ist, ich möchte ungern 214x die Farbe ändern und schauen was sich geändert hat, vielleicht gibts da eine Tabelle.

    Hallo zusammen,


    ich möchte sehr gerne die Farbe von meinem HUD anpassen, ich kenne bereits eine Möglichkeit aber bevor ich soweit gehe Frage ich nach ob es vielleicht schon was existiert was ich verwenden kann.


    Bei der Funktion Ui::setHudColour ist bereits eine "pastebin.com/d9aHPbXN" angegeben mit jeweils einer Index und einer Farbe dazu, ich blicke nicht ganz durch wieso jede Farbe eine andere Index hat, weil jede Index ein anderes HUD Element ansteuert, ich dachte bereits daran ob es vielleicht die normale Standard Farbe ist, aber dann stellte sich heraus das es eben nicht so ist.


    Also, gibt es jemanden der die Index-Nummern zuordnen kann, oder muss ich alle in eine andere Farbe färben?


    Grüße

    Hallo allerseits!


    Ich selber habe lange damit zugebracht zu schauen wie ich EntityFrameworkCore möglichst so nutzen kann wie EF6 (EntityFramework 6).

    Nach einer langen Zeit auf Google habe ich es mittlerweile auf eine recht einfache Art hinbekommen, die so jeder übernehmen kann.

    Ich spare mir die meisten Erklärungen, ich zeige die Schritte die ihr anwenden müsst.

    Inkompatibilität wenn schon andere MySQL Packages installiert sind, kann durchaus vorkommen, bitte vorher löschen.


    Erster Schritt

    Ladet folgende NuGet Packages herunter

    • Microsoft.EntityFrameworkCore
    • Microsoft.EntityFrameworkCore.Tools
    • Pomelo.EntityFrameworkCore.MySQL
    • Pomelo.EntityFrameworkCore.MySQL.Designer


    Der zweite Schritt

    Jetzt müsst ihr eurer Projekt entladen, und dann die CSProj Datei bearbeiten.

    Dort fügt ihr einfach folgende zwei Informationen ein:

    GenerateRuntimeConfigrationFiles ist ein Workaround was den Fehler behebt wenn er beim Datenbank-Model erzeugen den Net.Core nicht finden kann.

    Tools.DotNet... benötigen wir damit wir (dotnet ef...) nutzen können.


    Code
    1. <PropertyGroup>
    2. <GenerateRuntimeConfigurationFiles>true</GenerateRuntimeConfigurationFiles>
    3. </PropertyGroup>
    4. <ItemGroup>
    5.     <DotNetCliToolReference Include="Microsoft.EntityFrameworkCore.Tools.DotNet" Version="2.0.0" />
    6. </ItemGroup>


    Und jetzt der dritte Schritt

    Jetzt compilieren wir einmal das komplette Projekt (dafür das entladene Projekt wieder laden und dann neu erstellen).

    Wenn das erfolgreich war, können wir zum nächsten Schritt springen. Falls nicht, alle bisherigen MySQL Funktionen ausklammern,

    damit wir gleich das Model generieren können, müssen wir einmal compiliert haben.


    Jetzt der vierte Schritt, zusammgengefasst

    Wir öffnen jetzt Powershell oder CMD (am besten als Administrator).

    Jetzt navigieren wir zu unseren Projektfiles (wo die .csproj Datei liegt).


    Beispiel: "cd C:\Users\Administrator\ragemp_project\proj"

    Dort führen wir schnell noch einen kleinen Befehl aus - "dotnet restore"


    Um jetzt die Modelle zu generieren, müssen wir uns einen kleinen Befehl zusammenschreiben.

    Code
    1. dotnet ef dbcontext scaffold "Host=localhost;Port=3306;Database=vita;Username=root;Password=xxx" Pomelo.EntityFrameworkCore.MySql -o Model -f


    Hier die richtigen MySQL Daten hinterlegen.

    Wenn wir das jetzt ausführen, und wir keine Fehler erhalten, müssten im Projekt jetzt die Modelle liegen unter dem Ordner "Model".

    Wenn ihr Änderungen an der Datenbank durchführt, dann müsst ihr das nochmal ausführen, am besten schreibt ihr dafür eine .bat Datei!


    Der fünfte Schritt, ein Beispielcode

    Jetzt haben wir EntityFrameworkCore funktionsfähig in das Projekt integriert. Wir können jetzt auf die Datenbank zugreifen, siehe Beispiel!


    Code
    1. using System.Linq;
    2. using(var db = new Model.databasenameContext())
    3. {
    4. var accounts = db.Accounts.FirstOrDefault(x => x.SocialClub == player.SocialClub); // Accounts = Model
    5. if(accounts == null) return; // Account wurde nicht gefunden
    6. accounts.Online = 1;
    7. db.SaveChanges();
    8. }


    Bei Fragen einfach melden, oder falls ich etwas nicht richtig geschrieben habe einfach bescheid geben!


    Viel Spaß damit.


    Mit freundlichen Grüßen,


    Max Jackson


    Zitat

    Der Server startet nicht ohne die richtigen "runtimes", ich habe meinen Runtime-Ordner hochgeladen von der aktuellsten Server-Version (0.3.5)

    https://mega.nz/#!NJJzmTSa!eIN…t8fazAi4HSXWA4G9APw5d_E6E


    Bereits existierende Dateien einfach überspringen. :)